MitmachBlog

Sie sind feige, sie sind hinterlistig. Sie vergiften unsere Brunnen, fressen unsere Kinder und kontrollieren alle Banken. Die Juden. Viel zu oft stoße ich  auf solche Parolen, ob im Internet, auf der Straße, oder sogar im Gespräch mit Verwandten. Antisemitismus ist noch immer aktuell. Wenn für ein beliebiges Übel auf der Welt ein Sündenbock gesucht wird, sind die Juden die üblichen Verdächtigen. Hier wird es darum gehen, was Antisemitismus ist, in welchen Formen er sich äußert und woran mensch ihn erkennen kann.

Wer sich jetzt denken mag: “Aber heutzutage gibt es doch so etwas gar nicht mehr!”, der liegt leider daneben. Schon seit es das Judentum gibt leiden Juden unter Vorurteilen, falschen Verdächtigungen und Diskriminierung. Und daran hat sich bis heute wenig geändert. Beispiele gefällig? Noch immer besteht die Notwendigkeit von Polizeischutz vor deutschen Synagogen, weil diese oft Opfer rechtsextremer Gewalt werden. Jüdische Menschen müssen auch heute noch Sorge…

View original post 536 more words

Advertisements